Einmal den Prosecco wie einst die Fugger aus dem Silberbecher trinken, durch versteckte Gassen schlendern, die nur der wahre Augsburgliebhaber kennt, mit Ladeninhabern auf Du und Du plaudern und sein ganz persönliches Stück Augsburg für sich entdecken – das sind die Stadtspaziergänge. Ausgebildete Stadtführer, die immer noch einen Geheimtipp mehr kennen und zu Besuch bei den Einzelhändlern unserer Stadt, die mit Leidenschaft für ihre Kunden da sind, das macht den wahren Augsburg-Bummel aus. Zur Auswahl stehen verschiedene Themen, die von Bier über Kunstgeschichte und Handwerk bis hin zu modernem Wohnen und Mode reichen – immer der perfekte Mix zwischen entspanntem Shopping-Ausflug und spannender Stadtführung und damit ganz individuelle Spaziergänge durch Innenstadt und Stadtteile mit leckeren Überraschungen in geselliger Runde.

Das bieten euch die Stadtspaziergänge:

  • Neue Lieblingshändler kennenlernen in kleiner Gruppe mit max. 12 Teilnehmern
  • Die spannenden Geschichten hinter den Kulissen von Einzelhandel und Gastronomie
  • Überraschender Perspektivenwechsel in eurer Stadt
  • Geheimtipps von wahren Kennern

Alle Spaziergänge

Gut zu wissen

Wie kann ich an einem Stadtspaziergang teilnehmen?

Sucht euch einen Augsburger Stadtspaziergang mit Wunschdatum aus und bucht diesen einfach über unsere Seite. Ein Stadtspaziergang kostet 12€ pro Person. Nach dem Abschluss der Buchung bekommt ihr eure Buchungsbestätigung per E-Mail zugeschickt. Bringt diese bitte zum Vorzeigen beim Stadtspaziergang mit.

Welche Stadtspaziergänge gibt es?

Jeder Stadtspaziergang ist anders und zeigt die Stadt aus unterschiedlichen Perspektiven und Blickwinkeln. Wir bieten immer wieder neue Themen an.

Die aktuell angebotenen Stadtspaziergänge findet ihr hier.

Mindestalter

Für einige Stadtspaziergänge gibt es ein Mindestalter. Dieses ist an den Ablauf und die Thematik des Stadtspaziergangs angepasst und steht bei der jeweiligen Tour dabei.

Teilnehmerzahl

Alle Stadtspaziergänge haben eine Mindestteilnehmeranzahl und eine maximale Teilnehmeranzahl. Die Teilnehmerbegrenzung gewährleistet den Flair einer kleinen Gruppe, die zu den zumeist kleineren Läden passt. In kleinen Gruppen mit max. 12 Teilnehmern besucht ihr jeweils zwei bis drei Händler und/oder Gastronomen und werft einen Blick hinter die Kulissen.

Sobald die Mindestteilnehmeranzahl erreicht ist, ist die Durchführung garantiert. Wird sie nicht erreicht, können wir den Stadtspaziergang leider nicht durchführen.

Hygienehinweise

Bitte beachtet bis auf Weiteres:

  • Bei den Stadtspaziergängen ist für die Stadtführer und alle Teilnehmer während der gesamten Führung das Tragen eines Mund-Nasen Schutzes erforderlich
  • Haltet mindestens 1,5 Meter Abstand untereinander, wenn ihr nicht zu einem Haushalt oder einer Familie gehört
  • Bitte habt Verständnis, wenn wir bei kleinen Läden, die Gruppe kurz aufteilen müssen
Newsletter

Ihr wollt über neue Termine und Themen auf dem Laufenden gehalten werden? Dann meldet euch jetzt für den Stadtpaziergänge-Newsletter an.

Andere Fragen

Ihr habt Fragen zu den Stadtspaziergängen oder zu eurer Buchung? Dann schreibt uns eine E-Mail.